facebook twitter vimeo

Grünes Büro - think green!

So gestalten Sie ihr Büro grün

Das Umweltbewusstsein nimmt in der Gesellschaft stetig zu. Jeder kann seinen Teil dazu beitragen, Energie zu sparen und unsere Umwelt zu schonen. So achten nicht nur Verbraucher auf ein energiesparendes Wirtschaften im Haushalt, auch im Büro lassen sich Umweltschutz und Ökologie umsetzen. Immer mehr Unternehmen setzen auf die Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien. Ökologie am Arbeitsplatz geht also durchaus Hand in Hand mit wirtschaftlichen Überlegungen. Als größter deutscher Händler im Gebraucht- und Sekundärmöbelmarkt stellen wir Ihnen zusammen mit der Meeting-Buchungsplattform Spacebase einfache Tipps und für ein grünes Büro vor.


Grünes Büro - think green


1. Gebrauchte Büromöbel

Es werden jährlich Millionen Tonnen von Büromöbel vernichtet, obwohl sie das Ende des Lebenszyklusses noch nicht erreicht haben und noch viele Jahre nutzbar wären, doch aufgrund wechselnder Trends und Funktionalität aus der Mode geraten. Voll funktionsfähige Gebrauchtmöbel können Sie bei uns käuflich erwerben, das ist nicht nur sparsam, Sie setzen sich damit auch für eine geringere CO2-Emissionen ein. Wir entsorgen Ihre Möbel am Ende ihres Lebenszyklus für den Klimaschutz. Durch unsere TÜV-zertifizierten Partnerunternehmen im Bereich aller Recycling-Aktivitäten garantieren wir nachweislich die Reduktion von Treibhausgas-Emissionen sowie die Schonung natürlicher Ressourcen. Achten Sie beim Kauf von Büromöbeln auf eine niedrige Ökobilanz des Möbelstücks. Dadurch tragen wir maßgeblich zum Umwelt- und Klimaschutz bei.

2. Strom und Energieverbrauch optimieren

Die Grundregel lautet: Schöpfen Sie das Tageslicht so weit es geht aus! Es fördert die Motivation, Leistungsfähigkeit und Aufmerksamkeit bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Künstliches Licht wird aber dann unverzichtbar, wenn es draußen bereits dunkel wird und man noch die ein oder andere Aufgabe erledigen muss. LED-Lampen sind dabei die beste Variante. Sie kommen auf 50.000 Leuchtstunden, während eine herkömmliche Glühbirne nur 1.000 Stunden schafft. Klassische Glühbirnen wandeln außerdem 90% der Energie in Wärme und und nur den Rest in Licht und sind somit eigentlich mehr Heizkörper als Lichtquelle.

3. Catering

Office-Catering ist ein fester Bestandteil in Unternehmen. Sie versorgen das Team mit leckerem Essen in Meetings. Abseits des kulinarischen Köstlichkeiten gibt es allerdings gleiche mehrere Dinge zu beachten und Sie haben die Wahl den richtigen Caterer für sich und Ihre Mitarbeiter auszusuchen. Umweltbewusste und nachhaltige Caterer beziehen ihre Produkte aus der Region und setzen dabei auf E-Mobilität, um die CO2-Bilanz zu senken und um gleichzeitig Nähe zum Lieferanten zu schaffen. Des Weiteren konzentrieren sich die meisten nachhaltigen Caterer auf vegetarische und vegane Kost, da auch während der Produktion von Fleisch sehr viel CO2-Emissionen an die Umwelt abgegeben werden. Entweder nutzen diese Caterer Mehrweggeschirr, oder chemiefreie, kompostierbare Alternativen, wie z.B. Teller aus gepressten Zuckerrohrabfällen.

4. Pflanzen

Das Grün von Pflanzen lässt nicht nur jeden Raum erstrahlen, sie sind außerdem sehr wichtig für unsere Gesundheit!
Sie können dem Sick-Building-Syndrome entgegenwirken, da sie bis zu 70% des Schadstoffgehaltes in geschlossenen Räumen abbauen. Durch das fast vollständige keimfreie Abgeben des Gieswassers an die Umgebungsluft, steigern Pflanzen die Luftfeuchtigkeit und verringern gleichzeitig den CO2-Gehalt der Luft. Dies führt zu einer Verringerung unserer Konzentrationsschwäche und Schläfrigkeit.

Fazit

"Grünes Büro" ist nicht nur ein Modewort, es steht für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz. Viele Maßnahmen, die Unternehmen durchführen können, sind umsonst und strukturelle Änderungen lassen sogar langfristig Geld einsparen. Fangen Sie also heute damit an! In der folgenden Übersicht sind alle Informationen in einer Grafik zusammengefasst:


Think Green - key facts


Bildquellen

Alle in diesem Infobeitrag präsentierten Grafiken werden mit freundlicher Unterstützung durch Spacebase zur Verfügung gestellt


bullet hover email hover menu arrow